logoheader3                                                                                                           facebook logos PNG19758     you   instagram

.

Pop Art meets Fashion - Im BORG Schaufenster

Bunt, jung und kreativ. Das BORG und die neue Dekoration. Unsere Schülerinnen und Schüler haben sich wieder ausgetobt. Schauen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns!

Projekt Lernen lernen

Am 16. und 17. September fand für alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse das traditionelle Projekt „Lernen lernen“ statt. Fünf verschiedene Stationen boten den engagierten frischgebackenen Oberstufenschülerinnen- und Schülern unter anderem ein amüsantes Lernspiel, Erfahrung mit verschiedenen Entspannungstechniken, eine individuelle Lerntypenbestimmung,

"Adventures in English" am BORG Eisenerz

Für die MusikerInnen der 6., 7. und 8. Klasse (und einige SportlerInnen) begann das neue Schuljahr sehr abwechslungsreich. Die Organisation "Adventures in English" besuchte zum wiederholten Mal das BORG Eisenerz.

Tennis Doppel Turnier – 1. BORG-Eisenerz Open

Am 2. Juli fanden am Fuße des Erzbergs auf der Tennisanlage des WSV Eisenerz die 1. BORG-Eisenerz Open im Tennis-Doppel statt. Im Vergleich zu den letzten Tagen ungewohnt kalte Temperaturen und immer wieder einsetzender leichter Regen machten die Bedingungen alles andere als einfach.

   

 

Bannersiegelerasmus

euMinisterium

S-6.1a COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der allgemein bildenden höheren Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.


Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.