logoheader3                                                                                                           facebook logos PNG19758     you   instagram

.

Tolle Erfolge der Sportlerinnen und Sportler des Sport BORG Eisenerz bei den Steirische Meisterschaften im Skicross und Snowboardcross

Eine Bronzemedaille und die Tagesbestzeit unter allen Snowboardern

Am 28. Februar, dem bisher heißesten Tag des Jahres und darüber hinaus auch dem heißesten Februartag seit Beginn der Aufzeichnungen, machte sich das Team des BORG Eisenerz unter der Begleitung von Mag. Patrick Pirklbauer auf den Weg zu den steirischen Meisterschaften im Skicross und Snowboardcross, die standesgemäß am Kreischberg stattfinden. Wellenbahnen, Steilkurven und sogar Sprünge gilt es bei diesem außergewöhnlichen Wettbewerb bestmöglich zu meistern und obendrein die schnellste Linie durch die vorgegebenen Tore ins Ziel zu finden.

BORG stellt den Stadtskimeister und die Stadtskimeisterin

Ein wahrer Medaillenregen ergoss sich über die Sportler des BORG Eisenerz bei den Stadtskimeisterschaften 2019.

Hanna Lasselsberger und Stefan Hirtler krönten sich mit ihren Laufzeiten zu den Stadtskimeistern von Eisenerz.

Zu den Bildern

Erste Plätze in der jeweiligen Klasse:

Stefan Hirtler (Stadtskimeister, Tagesbestzeit)

Hanna Lasselsberger (Stadtskimeisterin, Tagesbestzeit Damen)

Corina Winkler

 

Hanna Lasselsberger

Zweite Plätze:

Lara Watzlik (zweitbeste Zeit bei den Damen)

Hollinger Jakob

Zötsch Elias

Stefan Hirtler

Dritte Plätze

Greiner Marie

Schweiger Marian

Das erfolgreiche BORG Team

VAM-Mädchen trainierten wieder in Faak am See

Auch heuer wieder verbrachten die Mädchen der Volleyballakademie Eisenerz, gemeinsam mit den Mädchen der Schülerliga NMS Eisenerz und Trofaiach, eine aufregende Trainingswoche im Bundessportheim Faak am See. Unter besten Bedingungen in der für viele schon vertrauten Umgebung brachte das Trainerteam rund um Olaf Mitter und Heinz Peter Koch die Mannschaften in täglich drei Trainingseinheiten oftmals zum Schwitzen.

 

Steirische Schulskimeisterschaften – kleines Team große Erfolge

Bei prächtigem Wetter und einer hervorragend rennmäßig präparierten Piste fanden in Obdach am 14.02.2019 die steirischen Schulskimeisterschaften statt. Der selektive und sehr schnell gesteckte Kurs verlangte den jungen Athleten/innen alles ab.

Das vom BORG Eisenerz gestellte Mini Team mit Hanna Lasselsberger, Lara Watzlik und Stefan Hirtler konnte diesen Anforderungen hervorragend gerecht werden.

Am Ende des Tages gab es für das BORG jeweils eine Bronzemedaille für Hanna Lasselsberger (Schülerinnen U15) und Lara Watzlik (Schülerinnen U16), sowie den Titel eines steirischen Meisters für Stefan Hirtler (Schüler U21).

Das BORG Eisenerz gratuliert recht herzlich und ist stolz auf seine jungen SportlerInnen.

WOB

Zu den Bildern

   

 

Bannersiegelerasmus

euMinisterium

S-6.1a COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der allgemein bildenden höheren Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.


Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.