logoheader3                                                                                                           facebook logos PNG19758     you   instagram

.

VAM Mädchen sind Steirische Volleyballmeisterinnen U20!

Ohne Satzverlust gewinnen die Volleyballerinnen des Sportzweiges am BORG Eisenerz die Nachwuchs-Königsklasse und setzen einmal mehr ihre Vorherrschaft im weiblichen Nachwuchs unter Beweis. Besonders erfreulich: Sie haben sich damit für die österreichischen Meisterschaften qualifizieren, die heuer vom 7.-8. März in der Steiermark, wahrscheinlich in Leoben, stattfinden werden. Einfach war die Aufgabe jedoch nicht.

Erstes Spiel in der 2. Bundesliga - erster Sieg! 

Der Start in die erste Saison in der 2.Bundesliga hätte kaum besser laufen können. 

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten die Mädels endlich ins Spiel finden und mit starker Leistung gegen die Inzinger Mannschaft glänzen. Souverän gewinnen sie die restlichen Sätze und können jetzt über einen 3:1 Sieg jubeln. #dasbesteamtags

 Kultur und Sportwoche Toskana Vieste 2019 - eine Rückschau aus Schülersicht

Wie jedes Jahr machten sich die Sportler der 6. – 8. Klasse auf zur Kultur- und Sportwoche nach Italien. Dieses Jahr kamen wir in den Genuss, uns die wunderschöne Toskana anzusehen. Gleich nach der Busfahrt machten wir Halt in der kleinen toskanischen Stadt San Gimignano, die bekannt für ihre schönen Türme ist. Nachdem wir dieses kleine Städtchen erkundet hatten, machten wir uns auf zu unserem nächsten Ziel- Volterra. Wir waren sehr begeistert von den traditionellen Figuren aus „Alabasta“, die man in jeder Ecke von Volterra finden kann. Erschöpft, aber mit vielen neu gewonnen Eindrücken ließen wir uns in die Betten unserer Mobile Homes in Siena fallen. Gleich in der Früh machten wir uns auf nach Pienza, bekannt für den guten Käse und Montepulciano, bekannt für den guten Rotwein.

Spielerinnen der Volleyballakademie am Sport BORG Eisenerz zeigten einmal mehr groß auf

Jubel herrschte über den Steirischen U 17 Meistertitel und  die Teilnahme an der Relegation um den Aufstieg in die 2. Bundesliga

In der letzten Woche vor den Semesterferien stand für die Volleyballerinnen eine besonders harte Trainingswoche an. Grund dafür: das alljährliche Trainingslager der Volleyballerinnen in Faak am See.  Und die harte Arbeit machte sich bezahlt. So konnten die Mädchen der VAM-Eisenerz bereits den Grunddurchgang der 1. Landesliga Damen für sich entscheiden und spielen nun in der Relegation um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Außerdem qualifizierten sie sich für das Landesfinale der U17, das sie am Sonntag, den 3. März ebenfalls auf beeindruckende Weise für sich entscheiden konnten.

   

 

Bannersiegelerasmus

euMinisterium

S-6.1a COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der allgemein bildenden höheren Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.


Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.