Borg Eisenerz

  • •Schrift vergrößern•
  • •Standard-Schriftgröße•
  • •Schriftgröße verkleinern•

High Speed - Slow Motion am Bergmannsplatz in Eisenerz

•E-Mail• •Drucken• •PDF•

High Speed - Slow Motion am Bergmannsplatz in Eisenerz

Am Freitag, 29. Juni 2018 wurde am Bergmannsplatz in Eisenerz feierlich die  Skulpturinstallation der Büste von August Musger, Erfinder der Zeitlupe, mit einem Kunstprojekt eröffnet. Clemens Luser gestaltete die 3D-Büste, Elisabeth Fiedler organisierte mit ihrem Team von Kunst im öffentlichen Raum die Veranstaltung mit der Stadtgemeinde Eisenerz, und Wolfgang Mitterer komponierte eigens für diesen Anlass das Jubiläumssstück. Die 20minütige mit Stoppuhr gelenkte Performance, die Stimmen, Bläserklänge, Trommelwirbel und verschiedene Geschwindigkeiten gelungen vereinte, umrahmte das Geburtstagsfest „150 Jahre August Musger“, bei dem auch der Schulchor des BORG Eisenerz mitwirkte. Gemeinsam mit einer weiblichen Abordnung des Stadtchores und dem Chor der Volksschule Eisenerz sowie den Eisenerzer Kapellen und vielen Musikern aus der Region sorgten wir für ein abwechslungsreiches Klangerlebnis.

 

BORG Promotion Video

Download Video: MP4, WebM, Ogg
HTML5 Video Player by VideoJS

Kalender

«   •Oktober• 2018   »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    

Werbung

•Banner•