logoohneadresse  BUNDESOBERSTUFENREALGYMNASIUM EISENERZ
  8790 Eisenerz, Hieflauerstraße 89,
  Tel: 050 248 029

sportzweiglogoKreativlogovolleylogo

Erstes Spiel in der 2. Bundesliga - erster Sieg! 

Der Start in die erste Saison in der 2.Bundesliga hätte kaum besser laufen können. 

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten die Mädels endlich ins Spiel finden und mit starker Leistung gegen die Inzinger Mannschaft glänzen. Souverän gewinnen sie die restlichen Sätze und können jetzt über einen 3:1 Sieg jubeln. #dasbesteamtags

Die Siegesserie geht weiter

VAM Mädchen sind Steirische Oberstufenmeisterinnen!

Sieben Sportlerinnen der Volleyballakademie am BORG Eisenerz waren wieder mal größer als man glaubt und holten sich mit Siegen über die BAfEP Hartberg mit ihren Spitzenspielerinnen Anna Lena Bruchmann und Sarah Bruckner im Semifinale und gegen das BG/BRG/BORG Hartberg mit ihren Erstligaspielerinnen Maria Pichler, Eva Schuller und Marie Bruckner im Finale den Steirischen Meistertitel im Oberstufen-Schulvolleyball.

Spitzenleistung!

bronze2

VAM Mädels in die 2. Bundesliga aufgestiegen

Am Montag, dem 1. April – und das ist kein Aprilscherz- legten die Mädchen der Volleyballakademie, die im Sport BORG Eisenerz beheimatet ist, den Grundstein für einen ihrer größten Mannschaftserfolge. Sie setzten sich im Aufstiegskampf in die 2. Bundesliga gegen die oberösterreichische Spielgemeinschaft Prinz Brunnenbau Volleys erfolgreich durch. In einem nächsten Schritt hieß es für die jungen Sportlerinnen am Sonntag, dem 7. April erneut, ihr Können unter Beweis zu stellen. Und das gelang mit Bravour. Die Sportlerinnen setzten sich in einem spannenden Match auch klar gegen TI Volley Innsbruck 2 durch. Der Aufstieg in die Zweite Bundesliga war ihnen nicht mehr zu nehmen.

Parallel dazu spielen die erfolgreichen Mädchen auch um den Titel in der 1. Steirischen Landesliga, wo nach zwei Siegen gegen die Wild Volley Oberschützen das Finale gegen Weiz/Passail ins Haus steht. Wir halten unseren Sportlerinnen ganz fest die Daumen!!!

VAM Mädels auf dem Sprung in die 2. Bundesliga und auf dem Weg zum Meistertitel in der 1. Steirischen Landesliga

Am Montag, dem 1. April – und das ist kein Aprilscherz- legten die Mädchen der Volleyballakademie, die im Sport BORG Eisenerz beheimatet ist, den Grundstein für einen ihrer größten Mannschaftserfolge. Sie setzten sich im Aufstiegskampf in die 2. Bundesliga gegen die oberösterreichische Spielgemeinschaft Prinz Brunnenbau Volleys erfolgreich durch. In einem nächsten Schritt heißt es für die jungen Sportlerinnen nun am kommenden Sonntag, dem 7. April nun erneut, dieses Mal in Innsbruck ihr Können abzurufen. Setzen sie sich gegen TI Volley Innsbruck 2 durch, ist ihnen der Aufstieg in die Zweite Bundesliga nicht mehr zu nehmen.

Parallel dazu spielen die erfolgreichen Mädchen auch um den Titel in der 1. Steirischen Landesliga, wo nach zwei Siegen gegen die Wild Volley Oberschützen das Finale gegen Weiz/Passail ins Haus steht.

Wir halten unseren Sportlerinnen ganz fest die Daumen!!!

   
Herzlich willkommen am BORG EISENERZ!

Hier findet ihr alle wichtigen Informationen die unsere kleine aber feine Schule betreffen. Ob News, Bilder, Termine Downloads, Informationen zu den Schulzweigen und vieles andere mehr: Hier werdet ihr es finden! Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website!

Bannersiegel