logoohneadresse  BUNDESOBERSTUFENREALGYMNASIUM EISENERZ
  8790 Eisenerz, Hieflauerstraße 89,
  Tel: 050 248 029

sportzweiglogoKreativlogovolleylogo

Ready For Take Off

Die SchülerInnen des Musikzweiges am BORG Eisenerz auf musikalischer Weltreise

Am Dienstag, den 29. April fand im Festsaal der Musikschule Eisenerz der alljährliche beliebte Kulturabend des BORG Eisenerz statt. Das Schauspiel- Konzert, diesmal unter dem Motto „Über den Wolken“, entführte die zahlreichen ZuschauerInnen in ein Flugzeug der Erzberg- Airline, in dem sie aufgrund einer Startverzögerung des Fluges B8790RG Zeuge einer berührenden und amüsanten Liebesgeschichte wurden. Die sympathischen DarstellerInnen, angefangen bei der Pilotin Konstantina Nopel über den bei der Frauenwelt begehrten Steirer Franz Ösisch , die bezaubernde Stewardess Lisa Bonn, eine adrette Italienerin, Französin, Finnin und Deutsche sowie die sentimentale, dem Alkohol frönende Russin Ludmilla zauberten so manches Lächeln auf die Gesichter der zahlreich erschienenen Besucher. Ob fein abgestimmte Chorarrangements, fetzige Bläsersätze oder die erstaunlichen sängerischen Leistungen, das Publikum freute sich über faszinierende fremde Melodien und Sprachen, altbekannte (Sommer)Hits und neu aufbereitete aktuelle Lieder. Verstärkung bekamen die SchülerInnen dabei von der Volksmusikgruppe der NMS Eisenerz, deren ausgezeichnete musikalische Darbietung das vielfältige Musikprogramm bereicherte. Von verschiedensten Stilen, Sprachen und Besetzungen betört, war am Schluss allen klar: Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein! Mit einem donnernden Applaus ging schließlich ein fulminanter Abend zu Ende und so mancher Besucher erfreute sich noch am liebevoll gestalteten Buffet, das, passend zum Motto des Abends, ebenfalls international geprägt war.


Meistersinger –Gütesiegel  für das BORG Eisenerz

Im Rahmen einer festlichen Feierstunde nahm Frau Mag. Gudrun Schiefer-Hoyer, die umtriebige Musik-Professorin im musischen Zweig des BORG Eisenerz , Anfang März freudig das Meistersinger-Gütesiegel für ihre Schule in Empfang. Dieses Gütesiegel zeichnet Schulen aus, die vorbildliche Chor-Arbeit leisten und ihr Können durch zahlreiche Aktivitäten immer wieder in der Öffentlichkeit unter Beweis stellen. Die Auszeichnung stellt einmal mehr die engagierte und professionelle Arbeit in den Musikklassen des Gymnasiums unter Beweis.

 

Mikrofonales Singen



Einen märchenhaften Abend erlebten die zahlreich erschienenen Zuschauerinnen und Zuschauer anlässlich des alljährlich stattfindenden Kulturabends am BORG Eisenerz.

Zuvor verbrachten die Schülerinnen und Schüler des Musikzweiges fünf arbeitsintensive Vorbereitungstage in Aigen im Ennstal. Das von den Jugendlichen unter Mithilfe von Frau Mag. Susanne Niederhofer selbst entworfene und in Szene gesetzte Märchen von Helene und Albert bot den unterhaltsamen Rahmen für abwechslungsreiche Musikdarbietungen des Schulchores und der Schulband auf hohem Niveau. Kultiges aus Pop, Rock, Jazz und volkstümlicher Musik begeisterte das Publikum. Frau Mag. Gudrun Schiefer-Hoyer, ambitionierte Musikprofessorin am Gymnasium, und ihr Musikkollege Konstandin Radenkovics verliehen den professionellen musikalischen Darbietungen den letzten Schliff.

Link zu den Bildern

   
Herzlich willkommen am BORG EISENERZ!

Hier findet ihr alle wichtigen Informationen die unsere kleine aber feine Schule betreffen. Ob News, Bilder, Termine Downloads, Informationen zu den Schulzweigen und vieles andere mehr: Hier werdet ihr es finden! Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website!

Bannersiegel

erasmus